Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt ist

Informationen nach § 5 TMG, § 2 DL-InfoV und Art. 14 ODR-Verordnung

Jürgen Bordt & Jürgen Graeter
Steuerberater-Sozietät
Hindenburgstrasse 2
74613 Öhringen

Tel.: 07941.9298-0
Fax: 07941.9298-50

Email: info(at)bordtgraeter.de

 

Partner:
Jürgen Bordt, Steuerberater
Jürgen Graeter, Steuerberater, staat. gepr. Betriebswirt


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE-213424419


Zuständige Aufsichtsbehörde:
Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstraße 33
70174 Stuttgart


Zuständige Kammer:
Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstraße 33
70174 Stuttgart


Berufsrechtliche Regelungen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
Steuerberatergebührenverordnung (StBVV)
Berufsordnung für Steuerberater (BOStB)


Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Stuttgart unter www.stbk-stuttgart.de eingesehen werden. Sie sind auch auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de abrufbar.


Berufshaftpflichtversicherung
Allianz Versicherungs AG
10900 Berlin
Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

 

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

 

Haftungsausschluss

Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seinen Internetseiten.

Die Haftung des Anbieters für die Inhalte der Homepage und deren Nutzung wird auf Vorsatz und grob fahrlässiges Verschulden beschränkt. Der Anbieter haftet insbesondere nicht für Fehler bei der Übertragung von Schriftstücken oder auf Grund einer unbefugten Veränderung durch Dritte.

Der Anbieter ist nicht verantwortlich für den Inhalt anderer Internetseiten, auf die durch Links verwiesen wird. Es hat lediglich eine Überprüfung der verlinkten Seiten zum Zeitpunkt der Linksetzung stattgefunden, bei der keine Anhaltspunkte für illegale Inhalte entdeckt wurden.

 

Informationspflicht nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Es wird erklärt, dass keine Bereitschaft zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle besteht, noch eine gesetzliche Verpflichtung hierüber vorhanden ist.

 

 

Nach oben